Wiederaufnahme des Sportbetriebs beim TSV Lengfeld

Coronavirus-Update vom 12.6.2020

Ab dem 15. Juni sind die (Außen-) Sportanlagen des TSV Lengfeld 1876 e. V. grundsätzlich wieder für den Trainingsbetrieb geöffnet.
Ebenso hat die Stadt Würzburg die Kürnachtalhalle (nebst Kegelbahn) ab dem 15. Juni 2020 bzw. die Sporthalle der Grundschule Würzburg-Lengfeld (zu einem späteren, noch nicht bekannten Zeitpunkt) für den vereinseigenen Sportbetrieb freigegeben.

Allerdings unter folgenden Voraussetzungen:

Das jeweilige Hygienekonzept für die einzelnen Sportanlagen wird eingehalten und die jeweilige Abteilungsleitung hat ein eigenes (konkretisierendes) Hygienekonzept vorgelegt.
Ebenso wird die jeweilige Abteilungsleitung die eigenen Abteilungsmitglieder und Übungsleiter über - ggf. veränderte - Trainingszeiten und -orte informieren.
Von daher ist jede(r) Interessierte gehalten, bzgl. Trainingswiederbeginn mit der Abteilungsleitung Rücksprache zu halten bzw. auf deren Informationen zu warten.

Für die Vorstandschaft des TSV Lengfeld 1876 e. V.

Matthias Hofmann

DokumentÜbersicht Corona-Trainingszeiten

Bitte unbedingt beachten:

Alle relevanten Informationen zu unseren Hygiene-Vorschriften, Hintergründe und Formulare findet Ihr auf unserer eigens dafür eingerichteten Info-Seite.

Bitte macht Euch intensiv mit den neuen Regeln vertraut und geht auf Eure Abteilungsleiter zu, um evtl. geänderte Trainingszeiten und -orte sowie weitere Informationen zu erfragen.

Nützliche Links zum Coronavirus:

Zurück