Neue Mitarbeiterin

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde,

vor einigen Wochen wurde ich gefragt, ob ich nicht Interesse habe, einen Step-Kurs beim TSV Lengfeld zu übernehmen. Daraufhin nahm ich Kontakt mit Fr. Altenhöfer auf. So kam Eins zum Anderen und nun führe ich die Kinder von 4-11 Jahren durch die Leichtathletik-Stunden und habe die Kursstunden "Tri-Step" und "Mobil bleiben" übernommen.

 

Ein paar Worte zu mir:

Ich heiße Sabrina Schmidt, bin 33 Jahre jung und Fitnessökonomin. Als Firmen- und Präventionsberaterin, Trainerin, Kursleiterin und Dozentin im Bereich Gesundheit, Sport und Ernährung bin ich für verschiedene Firmen und Organisationen tätig.

Als 7-jähriges Mädchen habe ich meine ersten Erfahrungen im Verein machen dürfen (Fußballerin, Turnerin und Korbballspielerin). Als Jugendliche wurde ich als Gruppenleiterin für das Kinderturnen und -leichtathletik gefördert und geschult und war für meine eigenen Turngruppen (4-12 Jahre) verantwortlich. Nach der Schulzeit musste ich als Fallschirmjägerin meinen Verein schweren Herzens verlassen und habe in meiner Bundeswehrdienstzeit sehr oft von meinem Vereinsleben profitieren dürfen. Viele Sportdisziplinen der Bundeswehr beherrschte ich auf Grund des tollen Trainings im Verein und konnte diese als Ausbilderin in meiner Dienstzeit weiter ausbauen.

Nachdem ich mein Studium in München erfolgreich absolviert habe, bin ich als selbstständige Fitnessökonomin tätig.

Die Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend im Verein blühen nun wieder auf und ich freue mich sehr, meine Erfahrungen und Know-how im TSV Lengfeld einbringen zu können.

Herzliche Grüße 

Sabrina Schmidt

Zurück