Handball A-Jugend - Auswärtsspiel gegen die SG Kernfranken - 30:34

verdiente 30:34 Niederlage in Heilsbronn

Die A-Jugend der Löwen verliert bei der SG Kernfranken mit 30:34.

Drittes Auswärtsspiel der Jung-Löwen A am vergangenen Sonntag in Heilsbronn gegen die Spielgemeinschaft Kernfranken. Unsere Jungs sind teilweise übermüdet zum Spiel erschienen, waren aber trotzdem top motiviert und wollten gewinnen. Daraus wurde bekanntlicherweise nichts. Wie bei jedem Spiel haben wir den Anfang verpennt und lagen ziemlich schnell mit 16:11 im Rückstand. Dies geschah durch viele Fehlpässe im Angriff und ein zu passives agieren in der Abwehr. Somit stand es zur Halbzeit 19:14 für die Gastgeber.

Die zweite Hälfte war eine Kopie der ersten Halbzeit. Auch trotz doppelter Überzahl - Kernfranken hat zwei mal zwei Minuten zur selben Zeit wegen Meckerns bekommen - konnten wir den Rückstand nicht verkürzen. Somit verloren wir verdient mit 34:30.

Nächsten Sonntag findet wieder ein Auswärtsspiel gegen HC Forchheim statt, diesmal hoffentlich mit einem Sieg.

Anbei noch der Spielverlauf.

ÜBOL mA Staffel Nord

Zurück