Handball B-Jugend 1 - In der Landesliga voll angekommen

Nach drei erfolgreichen Jahren in der übergreifenden Bezirksoberliga mit 30 Siegen und 2 Unentschieden aus insgesamt 44 Spielen konnte man nun auch in der zweithöchsten Jugendliga überzeugen. Nach der Hinrunde steht die Mannschaft mit 12:6 Punkten knapp auf Platz 3 der Tabelle. Trotz des großen Verletzungspechs, das uns seit dem Saisonbeginn begleitet, konnten die Jungen mit Unterstützung von einzelnen Spielern der zweiten Mannschaft, die sich hervorragend in das Spiel einbrachten, alle Heimspiele gewinnen und auch auswärts bei den Spitzenmannschaften der Liga sehr gute Spiele zeigen. Die Rückrunde wird jedoch sehr schwer werden, da absehbar auch weiterhin bei keinem Spiel der volle Kader zur Verfügung stehen wird. Im kommenden Jahr wird die Mannschaft komplett in die A-Jugend wechseln und erneut versuchen, sich für die Landesliga zu qualifizieren. Das Foto zeigt die Mannschaft nach dem letzten Hinrundenspiel (30:27 gegen TSV Feucht) in ihren neuen Trikots.

Arne Sellke

Hinten: Merlyn, Eric, Luca, Linus, Christoph, Max und Simon, vorne: Fabian, Oliver, Lars, Patrick und Sam

Zurück